Tandemfliegen an der Mosel

Mit dem Gleitschirm hoch über der Mosel fliegen?

Wenn das schon immer Ihr Traum war, dann kommen Sie ihm jetzt einen entscheidenden Schritt näher!

Mit dem Moseltandem fliegen Sie bequem und sicher im Moseltal oder unternehmen selbst Ihre ersten Flugversuche bei einem Schnuppertag. Dabei ist es immer unser Ansporn, Ihnen die Faszination des Fliegens in ihrer einfachsten Form näher zu bringen.

Unsere Fluggelände an der Mosel werden schon seit Anfang der 90er Jahre von einheimischen Piloten genutzt und haben in den letzten Jahren eine enorme Beliebtheit erlangt. Mittlerweile bevölkern an guten Flugtagen viele nationale und internationale Piloten die Gelände zwischen Trier und Bernkastel-Kues.

Die ist auch nicht verwunderlich, da an "Streckentagen" immer wieder Flüge von 100 km und mehr möglich sind. Die weitesten Strecken mit dem Tandem gingen bis zu 50 km in die Eifel oder an der Mosel entlang Richtung Koblenz.

Schweben Sie mit uns lautlos über die wunderschöne Landschaft der Mosel und erleben Sie die Region zwischen Eifel und Hunsrück mit einem Tandem Piloten aus einer ganz neuen Perspektive. Sie können natürlich auch selbst abheben und an einem Schnuppertag teilnehmen.

Was für Sie alles rund ums Tandemfliegen mit dem Gleitschirm interessant ist, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. In diesem Sinne viel Spaß mit unseren Seiten und noch mehr Spaß bei einem Tandemflug oder einem Schnuppertag mit uns.

Schweich 2017

Das Moseletandem Team

Die wichtigsten Fragen

» Was kostet ein Flug?

  • Ein Tandemflug kostet 115,- Euro

» Ist das nicht gefährlich?

  • Gleitschirmfliegen ist nicht gefährlicher als Tauchen und sogar deutlich ungefährlicher als z.B. Motorradfahren.

» Wann wird geflogen?

  • Wir fliegen das ganze Jahr. Die besten Monate sind April bis Juli, im Spätsommer wird die Thermik wieder schwächer.

» Wo kann geflogen werden?

  • Wir haben Gelände für alle Windrichtungen, Ihr Pilot kennt sie.

» Wie lange dauert der Flug?

  • An guten Tagen können wir bis zu 20 Minuten fliegen an schlechten Tagen sind wir in 5-10 Minuten wieder am Landeplatz.